5. /6. Klassen

Unsere 5. und 6. Klassen befinden sich im Haus 1 an der Boschetsrieder Straße.

Wie in den Klassen zuvor werden die individuellen Lern- und Leistungsfähigkeiten der Kinder, ihre speziellen Entwicklungs- und Lernbeeinträchtigungen so wie ihre Interessen und Begabungen berücksichtigt und in die Unterrichtsplanung/-durchführung miteinbezogen.

Im Mittelpunkt des Unterrichts stehen die Übung und Festigung der erreichten Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Kulturtechniken (Lesen, Schreiben und Rechnen).

Eine vertiefte Auseinandersetzung mit sachkundlichen Themen soll eine breitgefächerte Allgemeinbildung gewährleisten, die den Kindern das Erfassen und Begreifen ihrer Lebensumwelt wesentlich erleichtert. Eine wichtige Ergänzung zum herkömmlichen, nach Fächern eingeteilten Unterricht stellt die Organisation von fächerübergreifenden Projekten dar. Die Kinder bearbeiten, ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechend, vielfältige Aufgabenstellungen mittels selbstentdeckendem und handlungsorientiertem Lernen.

 


Im Hinblick auf die berufsvorbereitenden Inhalte der 7. - 9. Klasse werden die Konzentrationsfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise so wie eine angemessene Arbeitsausdauer weiter gefördert.

Ebenso sollen wichtige Arbeitstugenden (Schlüsselqualifikationen) wie Selbstständigkeit, Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein angebahnt werden.


Für besonders lernwillige und leistungsstarke Kinder gibt es die Möglichkeit zur Rückführung an die Mittelschule über eine sogenannte Kooperationsklasse (siehe Erläuterungen zu den Kooperationsklassen).



 

Sonderpädagogisches Förderzentrum München-Süd

Haus 1:

Boschetsrieder Str. 35

81379 München

Tel: 089-724065340

Fax: 089-724065349

 

Haus 2:

Stielerstr. 6

80336 München

Tel: 089-7201568840

Fax: 089-7201568842

 

Haus 3:

Königswieser Str. 7

81475 München

Tel: 089-74501145

Fax: 089-74501145

 

mail - Adresse für alle drei Häuser:

sfz-muenchen-sued@muenchen.de

 

 

 

SFZ SÜD_Flyer_2016-03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.5 KB